Carport-Bau - Aufbau eines Einzelcarports (Fotostrecke)




Fotos vom Aufbau eines Carports.
Es handelt sich um ein Einzelcarport
aus einer großen Baumart-Kette.
Die mitgelieferte PVC-Dacheindeckung
wurde durch ein wertigeres Blechdach ersetzt.

Klicke hier, um das Video zu sehen...

 

Die Teile-Liste:

Falls Du nähere Infos zum jeweiligen Teil/Produkt wünscht, dann wirst Du mit einem Klick darauf direkt zur Amazon-Seite / Händler-Seite weitergeleitet, wo Du Dir das Teil/Produkt genau anschauen und bei Bedarf in Deinen Warenkorb packen kannst.

Prüfe vor dem Kauf genau, ob die Teile/Produkte passend für DEINE Zwecke sind! Ich übernehme keine Haftung für falsch bestellte Teile/Produkte!

 

    Diese Produkte habe ich genommen:

 

    Carport von Obi, vergleichbar mit diesem:

 

 

   

    Meine Erfahrungen mit diesen Produkten:

 

    Carport:

        -die Aufbauweise, die in der Anleitung beschrieben wird fand ich umständlicher als nötig

        -Material war super, nur zwei leicht verzogene Blendenbretter

        -alle tragenden Teile nicht verzogen oder verwunden

        -Aufbau hat Spass gemacht und es hat nichts gefehlt

        -die mitgelieferte Dacheindeckung war mir nicht haltbar genug, habe sie durch ein Blechdach ersetzt

 

    Holzschutz:

        -Farbe hat mir nicht so gut gefallen, desshalb habe ich mit einem

        dunkleren Ton gemischt, um meine Wunschfarbe zu erhalten

        -lässt sich super verarbeiten

        -es verbindet sich förmlich mit dem Holz

        -für mich der beste Holzschutz den ich je hatte

        -Haltbarkeit: nach einem Jahr unverändert

 

    H-Anker:

        -gute Verzinkung / Rostschutz

        -ausreichende Qualität für diesen Preis

        -Abmessungen und Winkel können bei einzelnen Teilen etwas abweichen

        (dies kann aber durch größere Löcher und Ausrichten der Pfosten

        beim Aufbau leicht ausgeglichen werden)

        -Schweißnähte sehen bei manchen Teilen nicht schön aus, sind aber dennoch haltbar

  

    Vergleichbares Material:

 

 

    Zusätzliche Teile und Werkzeuge, die
    Du ggf. auch gebrauchen könntest:

 

 

 

 

 

Weitere Hinweise:


Die epfohlenen Abmessungen der Fundamente findest Du meistens in der mitgelieferten Aufbauanweisung. Weitere Infos zum Thema Punktfundamente findest Du sicher über die Google-Suche.

Viel Spass beim Werkeln...

 

 

 

 

11.01.15 09:02